Die Suche ergab 351 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Re: OURWs vor der Verschrottung bewahrt

Moin,

PCB wurde im Osten früher verboten,als im Westen,so Anfang der 80ziger!
Also kann man davon ausgehen,das Alles was ab Anfang der 90ziger gebaut wurde,kein PCB enthält.. :gwink:

Gruß
von Matthias
Dienstag 1. Mai 2018, 14:06
 
Forum: Alte oder seltene Straßenlaternen.
Thema: OURWs vor der Verschrottung bewahrt
Antworten: 72
Zugriffe: 20996

Re: Lebensdauer von Kondensatoren

Moin,

wenn die jede Nacht in Betrieb waren/sind und wie gesagt keine Feuchtigkeit ziehen,dann sind 40-50 Jahre kein Problem.. :gwink:

Gruß
von Matthias
Donnerstag 26. April 2018, 14:24
 
Forum: Betriebsgeräte
Thema: Lebensdauer von Kondensatoren
Antworten: 19
Zugriffe: 829

Re: Seltsame, grüne Laternen aus der ehem. DDR ?!

Moin,

cool die Dinger hängen noch?! :gsmile: :sm023:
Hatte ich vor Jahren dort gesehen,den Ortsnamen weis ich aber nicht mehr..
Denke auch,das die in Kleinserie von irgend einer PGH oder irgend einem Betrieb mit Lehrlingswerkstatt zusammen gebaut wurden..

Gruß
von Matthias
Dienstag 3. April 2018, 15:19
 
Forum: Alte oder seltene Straßenlaternen.
Thema: Seltsame, grüne Laternen aus der ehem. DDR ?!
Antworten: 7
Zugriffe: 607

Re: Mal in der Gegend rumgeeiert...

Moin,

scheint mir auch ,als ob sie bei den Nachbauten die LBL Reflektoren importiert haben!
Oder aus älteren LBL´s die Reflektoren wieder eingesetzt haben.. :g?

Gruß
von Matthias
Sonntag 18. Februar 2018, 22:55
 
Forum: Allgemeines zu Licht und Lampen.
Thema: Mal in der Gegend rumgeeiert...
Antworten: 85
Zugriffe: 8034

Re: Mal in der Gegend rumgeeiert...

Moin Konsum,

ja die Russen haben unsere Schiffe nachgebaut,aber halt auf ihre Art.. :gwink:
Eben etwas grober.. :gsmile:

Gruß
von Matthias
Samstag 17. Februar 2018, 17:08
 
Forum: Allgemeines zu Licht und Lampen.
Thema: Mal in der Gegend rumgeeiert...
Antworten: 85
Zugriffe: 8034

Re: Mal in der Gegend rumgeeiert...

Moin Konsum,

schöne Bilder,besonders die Blume aus Schiffen.. :g)
Das vermeintlich überdimensionierte Schiff ist aber ein russischer Nachbau,guck mal genauer hin.. :gwink:

Gruß
von Matthias
Freitag 16. Februar 2018, 16:46
 
Forum: Allgemeines zu Licht und Lampen.
Thema: Mal in der Gegend rumgeeiert...
Antworten: 85
Zugriffe: 8034

Re: Gartenbeleuchtung

Moin,

nur zur Vervollständigung,1981 war das VHQD 1000 bereits ein komplettes VG und bestand nicht mehr aus 2 Halbdrosseln.
Somit fiel auch das "doppelte",verlängerte Unterteil weg,es war den Abmaßen des VG´s angepasst. :gwink:

Gruß
von Matthias
Freitag 16. Februar 2018, 16:39
 
Forum: Unsere neuesten Lichtprojekte.
Thema: Gartenbeleuchtung
Antworten: 95
Zugriffe: 31338

Re: BG 0 mit Stufenreflektor und NA Ausführung

Moin Konsum,ganz genau! Wie bei der SLS85, da gab´s neben den "Normalen" und aus Alumangel echte Glasspiegelreflektoren auch die Wabenreflektoren,wie sie ja in jedem Nachwende-Flutlichtscheinwerfer verbaut sind! Zur Streuung und Lichtlenkung. Problem war nur,das die NA..00,speziell die 70 ...
von Matthias
Samstag 10. Februar 2018, 02:26
 
Forum: Alte oder seltene Straßenlaternen.
Thema: BG 0 mit Stufenreflektor und NA Ausführung
Antworten: 21
Zugriffe: 3551

Re: BG 0 mit Stufenreflektor und NA Ausführung

Moin,

die BG 0 gab es auch mit Bienenwabenreflektoren,denke die haben einfach den normalen Reflektor eingesetzt,weil vorhanden.. :g)
Die Bienenwaben verschmutzen auch schneller,ohne Abdeckung..

Gruß
von Matthias
Donnerstag 8. Februar 2018, 15:52
 
Forum: Alte oder seltene Straßenlaternen.
Thema: BG 0 mit Stufenreflektor und NA Ausführung
Antworten: 21
Zugriffe: 3551

Re: BG 0 mit Stufenreflektor und NA Ausführung

Moin, die kleineren ThZ D sind ab ca.´87/´88 parallel dazu produziert und haben mehr Zündenergie durch Diac (beide Halbwellen ein Zündimpuls) statt Thyristor. Die Zünden auch zuverlässig die hochgezüchteten NA´s wie Super oder Pia Plus..ThZ hat da ja manche Probleme.. :gwink: Die waren eigentlich me...
von Matthias
Mittwoch 7. Februar 2018, 16:04
 
Forum: Alte oder seltene Straßenlaternen.
Thema: BG 0 mit Stufenreflektor und NA Ausführung
Antworten: 21
Zugriffe: 3551
Nächste

Zurück zur erweiterten Suche