Glühlampensoftstart

Alles über Tests und Versuchsaufbauten mit Licht (inkl. unsichtbarer Strahlung) und Hochspannungs- oder Hochfrequenzversuche.

Re: Glühlampensoftstart

Beitragvon Queckie » Montag 9. April 2012, 18:39

Habe es schnell mal ausprobiert. Als Testobjekt mußte eine Osram Dulux EL 7 W aus dem Jahre 1992 herhalten. Ergebnis: Lampe bleibt dunkel. Ist auch kein Wunder, weil die Betriebsspannung der Schaltung über die 5 Stück 1N4007 aus dem Einschaltstrom des Leuchtmittels gewonnen wird. Und da reicht der Ladestrom des 10µF Elkos in der ESL nicht aus.

Kompaktleuchtstofflampe parallel zu einem Glühobst müßte aber funktionieren. Frage ist nur, ob die Röhre und insbesondere ihre Elektroden über zu softes einschalten erfreut sind :g? ?

Nachtrag: während ich den Text geschrieben hab, hat die Lampe sich doch noch zur Zündung entschlossen. Allerdings pulsiert der Lichtstrom. Mit einer stärkeren ESL oder mit parallelem Glühobst dürfte dieses Problem nicht mehr auftreten.
Und was tut man nicht alles für Wissenschaft und Forschung: eine 11 Watt Megaman startet ganz normal. Zu klein darf die Last an der Softstartschaltung nicht sein.
Queckie
aktives Mitglied
 
Beiträge: 229
Registriert: Mittwoch 14. März 2012, 18:35

Re: Glühlampensoftstart

Beitragvon Leonröhre » Samstag 9. Februar 2019, 23:52

Servus Quekki,
Ich weiß, das Thema ist jetzt 7 Jahre alt, ist für mich aber immer noch Aktuell. Dieses Thema habe ich heute durch Zufall gefunden. Ich experimientiere auch mit verschiedenen Softstartschaltungen für Glühlampen,
ich wollte fragen wozu man 7 1N4007 Dioden in Reihe braucht, und ob man den Zementwiderstand denn nicht einfach weglassen könnte.
Ich suche auch schon seit langem nach einer Schaltung, die das inzwischen kostbare Obst schont.
Ich habe leider nur eine Schaltung mit dem Phasen Anschnitt Ic U2008 gefunden, der ist aber nicht mehr erhältlich.

Auch habe ich eine andere Schaltung probiert, siehe Hier:
viewtopic.php?f=7&t=2375


Kein Erfolg, die Lampe leuchtet nur schwächer, also kein Softstart.

Wie macht sich denn Deine Schaltung?
Lassen sich daran auch Philips SL Prismatic Lsmpen betreiben, oder läuft die Schaltung mit Gleichstrom?
Lg Leonröhre
Suche alte Starter aus Metall ,insbesondere von Polam,Polamp und Telamp , und alle alten Leuchtstofflampen :sm040:
Benutzeravatar
Leonröhre
aktives Mitglied
 
Beiträge: 708
Registriert: Freitag 1. August 2014, 21:47
Wohnort: München,Bayern

Vorherige

Zurück zu Bastelecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast