(Wiederherstellung) teslaspulen im angebot (ironie)

Alles über Tests und Versuchsaufbauten mit Licht (inkl. unsichtbarer Strahlung) und Hochspannungs- oder Hochfrequenzversuche.

(Wiederherstellung) teslaspulen im angebot (ironie)

Beitragvon Glasei » Samstag 16. April 2011, 10:57

BeitragVerfasst am: 29 März 2010 18:15
ALF2000

so meine lieben. das baut man auf seinem grundstueck auf um lustige nervige leute von sich haelt

http://www.youtube.com/watch?v=5Td--HItuoI&feature=fvw
http://www.youtube.com/watch?v=3T9lwg43 ... playnext=1



heftig gewaltig, wusste garnicht das es solche gewaltigen versuche gab...na holla die waldfee sag ich dazu nur.

_________________________________________________________________________________________________________

BeitragVerfasst am: 29 März 2010 18:17
ALF2000

link zum standort:

http://maps.google.de/maps?f=q&source=s ... 5&t=h&z=17

_________________________________________________________________________________________________________

BeitragVerfasst am: 29 März 2010 19:09
Glasei

Joa, nettes Spielzeug.
Könnte ich mich auch noch für erwärmen.

_________________________________________________________________________________________________________

BeitragVerfasst am: 20 Mai 2010 9:16
X-TremeBass

Sieht mir aber nicht nach Teslaspulen aus, eher wie Spannungsvervielfacher.
Unten gehn sie mit einem Trafo rein, und über die einzelnen Stages wird die Spannung erhöht?
_________________________________________________________________________________________________________
BeitragVerfasst am: 20 Mai 2010 10:42
ALF2000

google verraet mir das das teslaspulen sein sollten.... ( teslacoil ) da findet man jede menge infos darueber

_________________________________________________________________________________________________________

BeitragVerfasst am: 20 Mai 2010 12:25
X-TremeBass

In dem ersten Video:
Das große aneinanderhängende Bauwerk sieht mir sehr nach einer mehrstufigen Trafo-Kaskade aus, mit Tesla hat das nichts zu tun. In den einzelnen Stufen erkennt man 3 (?) einzelne Transformatoren, die jeweils auf hohem Potential liegen.

Der hohe Turm im Anfang vom zweiten Video könnte schon eher sowas wie ne Teslaspule sein?

Kaskade so wie hier:

Bild fehlt
_________________________________________________________________________________________________________
BeitragVerfasst am: 20 Mai 2010 18:23
ALF2000

nur wozu nutzt man sone kaskaden in dieser derben ausfuehrung ...?

_________________________________________________________________________________________________________

BeitragVerfasst am: 20 Mai 2010 20:15
Fabian_L.

Hi,
solche Dinger nutzt man für Versuche, zum Beispiel zum prüfen der Spannungsfestigkeit eines Autos bei einem Blitzeinschlag oder zur Demonstration, oft werden damit Vorführungen gemacht.
Solche Trafokaskaden hab ich aber noch nicht gesehen, ich kenne für diese Zwecke nur Marxgeneratoren, welche aus vielen parallel geschalteten Kondensatoren und Funkenstrecken bestehen.
Wenn die Kondensatoren alle über Ladewiederstände voll geladen sind springt ein Funke an der Funkenstrecke über und schaltet sie in Reihe, dadurch wird die Spannung vervielfacht, der Marxgenerator kann leider aber nur kurze Hochspannungsimpulse erzeugen.
Ich vermute auch, dass diese "Teslaspule" in dem Link keine ist, sondern einfach nur ein riiieeeesiger Marxgenerator mit fetten Hochspannungstransformatoren zur Speisung.

viele Grüße

Fabian

Edit:
Das eine große Teil, welches so aussieht wie ein mit fettem Draht bewickeltes Silo und Toroid oben drauf muss wohl doch eine Teslaspule sein, wenn man sich die Konstruktion genauer anschaut, der Rest sind wohl aber Marxgeneratoren mit Speisetrafos...
Ihr da ohm ! Macht watt ihr volt !!!
Das Lichtparaden-Forum - Wir beleuchten alles ! :sm040:
Benutzeravatar
Glasei
Administrator
 
Beiträge: 4129
Registriert: Sonntag 13. März 2011, 00:19

Zurück zu Bastelecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron