BAG Turgi Leuchte

Auch Vorstellung eigener Laternen und deren Restauration oder Umbau.

BAG Turgi Leuchte

Beitragvon HQI-TS » Donnerstag 11. Februar 2016, 20:18

Habe gerade noch meine BAG Turgi Hängefunzel fertiggemacht.
da Kann sich jetzt die 45W Keramic Austauschlampe beweisen ersmal, soll normale HQL rein muss ich aber erst in meinem Stapel ausbuddeln :green:
Bild
Bild

Edit: Die Bildlinks von 25kb.de wurden ersetzt.
Zuletzt geändert von HQI-TS am Sonntag 25. März 2018, 12:23, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
HQI-TS
 
Beiträge: 1752
Registriert: Samstag 12. März 2011, 19:18
Wohnort: Bad Boll

Re: BAG Turgi Leuchte

Beitragvon Alex » Donnerstag 11. Februar 2016, 20:22

Welche Leuchte meins du??
Sehen auf jeden fall beide super aus :sm023: :sm023:

kleine frage welche Leistung hat die Sylvania HQi im Hintergrund sieht ziemlich groß aus
Ihr habt Lampen, Leuchten oder Starter die ihr nicht mehr braucht oder wollt?
Dann gebt Sie mir, ich bin besser als jede Sammeltonne. :)
Alex auf YouTube : https://m.youtube.com/channel/UCG9UmdWJCvMPt79GGsjzbzQ
Benutzeravatar
Alex
aktives Mitglied
 
Beiträge: 2230
Registriert: Sonntag 22. November 2015, 20:22
Wohnort: Kunheim FR/Bagenz ehm. DDR

Re: BAG Turgi Leuchte

Beitragvon HQI-TS » Donnerstag 11. Februar 2016, 20:25

das is ne Klare 400W HQI mit Splitterschutz die kanste im Hornbach Kaufen :green:

Die Grosse Schwarze Leuchte is gemeint das kleine dahinter ie nur ne 50W P.R.C. HQL
Benutzeravatar
HQI-TS
 
Beiträge: 1752
Registriert: Samstag 12. März 2011, 19:18
Wohnort: Bad Boll

Re: BAG Turgi Leuchte

Beitragvon Alex » Donnerstag 11. Februar 2016, 20:55

Ne oder die gibs im Hornbach :g!: da muss ich mal hin obwohl wird vermutlich mehr wie 10Euro kosten :gcry: Bei mir im Baumarkt gibt es GE Matallhalide 150 /70W RX7s 4 Euro das Stück :idea:
Ihr habt Lampen, Leuchten oder Starter die ihr nicht mehr braucht oder wollt?
Dann gebt Sie mir, ich bin besser als jede Sammeltonne. :)
Alex auf YouTube : https://m.youtube.com/channel/UCG9UmdWJCvMPt79GGsjzbzQ
Benutzeravatar
Alex
aktives Mitglied
 
Beiträge: 2230
Registriert: Sonntag 22. November 2015, 20:22
Wohnort: Kunheim FR/Bagenz ehm. DDR

Re: BAG Turgi Leuchte

Beitragvon HQI-TS » Sonntag 25. März 2018, 12:29

Geräteträger West.
Bild
Bild
Bis dahin Nix besonderes. so kennen wir diese Leuchten bereits :g)

Aber ich muste jetzt feststellen das es davon auch eine DDR version Gibt die etwas anderst aufgebaut ist.

Geräteträger Ost.
Bild
Bild
Bild
Bild
Starr für 70W NaH, hab mich schon über Jahre gewundert das da Leuchten dazwischen sind die deutlich heller sind als die Restlichen.
Benutzeravatar
HQI-TS
 
Beiträge: 1752
Registriert: Samstag 12. März 2011, 19:18
Wohnort: Bad Boll

Re: BAG Turgi Leuchte

Beitragvon Bitburger » Dienstag 27. März 2018, 10:57

BAG Turgi war ja ein schweizer Unternehmen: So wertig wie der "Geräteträger West" aussieht,
würd ich fast sagen, das ist der "Geräteträger Schweiz" !
Das ist nochmal (West)² im positiven Sinne :mrgreen:

ganz tolle Leuchten, danke fürs Zeigen!
Benutzeravatar
Bitburger
aktives Mitglied
 
Beiträge: 105
Registriert: Montag 2. Januar 2017, 15:41
Wohnort: Braunschweig


Zurück zu Alte oder seltene Straßenlaternen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste

cron