Schwarzer klassiker BG0

Auch Vorstellung eigener Laternen und deren Restauration oder Umbau.

Re: Schwarzer klassiker BG0

Beitragvon Konsumleuchte » Sonntag 10. Juni 2018, 21:20

Hi Cedric,

So ähnlich hatte Ich das mit meiner alten Stufenrefelktor-BG auch eine Zeit lang gemacht und sie so als mobile und höhenverstellbare Gartenarbeitsfunzel benutzt. Machte sich gut und wird mit deiner mobilen Variante nicht schlechter sein :sm023: . Nur für draußen wirst du sie sicherlich nicht mehr nehmen, denke Ich :sm_idea: .


Schöne Grüße

Nico
Wo die utopischen Oasen austrocknen, breitet sich eine Wüste von Banalität und Ratlosigkeit aus.
Benutzeravatar
Konsumleuchte
aktives Mitglied
 
Beiträge: 1222
Registriert: Samstag 8. April 2017, 21:35
Wohnort: LDS

Re: Schwarzer klassiker BG0

Beitragvon Topfleuchte » Montag 11. Juni 2018, 10:06

Hallo Nico,

nein für draußen würde ich die nicht mehr nehmen. Ich habe ja eine andere für den Außenbereich, Die sich aktuell auf meinem Balkon befindet. Diese diente mir auch schon als Mobile Leuchte, allerdings hatte ich da noch kein Stativ.

Viele Grüße

Cedric
Trick 17: Mach's Licht an wenn's Dunkel ist! :change_bulb:
Benutzeravatar
Topfleuchte
aktives Mitglied
 
Beiträge: 1081
Registriert: Montag 2. Januar 2017, 17:33

Vorherige

Zurück zu Alte oder seltene Straßenlaternen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron