R70f eltmannshausen (Hessen)

Auch Vorstellung eigener Laternen und deren Restauration oder Umbau.

R70f eltmannshausen (Hessen)

Beitragvon Emil » Dienstag 10. Juli 2018, 16:59

Ich bin gerade in Hessen bei meiner Familie . Mein Vater wollte mein Opa eine Freude machen und nach Wachstedt (Thüringen) zu dem Dorf fahren wo mein Opa gelebt hat. Und auf den Rückweg nach Hessen waren wir an einer Tanke Und dann habe ich die R70f gesehen aber es war schon im Westen. Wurden R70f Exportiert ?



Viele Grüße aus Hamburg Hessen
Ich besitze Eine BG0 eine RSL1 Und eine R70 Käseglocke und einen Löffel vom 5 1966 eine R70 f von 1975 und eine Topfleuchte an Straßenlampen
Benutzeravatar
Emil
aktives Mitglied
 
Beiträge: 730
Registriert: Montag 30. Januar 2017, 17:30
Wohnort: Hamburg

Re: R70f Eltmannshausen (Hessen)

Beitragvon Olav » Dienstag 10. Juli 2018, 17:04

Hallo Emil,

das ist mit Sicherheit ein „privater Export“, der ab 1990 erfolgt sein wird. Ab 1990 tauchten immer mal in der DDR produzierte Leuchten in den alten Bundesländern auf.

Freundliche Grüße

Olav
Benutzeravatar
Olav
aktives Mitglied
 
Beiträge: 437
Registriert: Dienstag 1. Juli 2014, 12:10
Wohnort: Hamburg

Re: R70f eltmannshausen (Hessen)

Beitragvon Emil » Dienstag 10. Juli 2018, 17:31

Okay danke für die Antwort
Ich besitze Eine BG0 eine RSL1 Und eine R70 Käseglocke und einen Löffel vom 5 1966 eine R70 f von 1975 und eine Topfleuchte an Straßenlampen
Benutzeravatar
Emil
aktives Mitglied
 
Beiträge: 730
Registriert: Montag 30. Januar 2017, 17:30
Wohnort: Hamburg


Zurück zu Alte oder seltene Straßenlaternen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste