NSL in Eisenhüttenstadt

Auch Vorstellung eigener Laternen und deren Restauration oder Umbau.

NSL in Eisenhüttenstadt

Beitragvon Emil » Samstag 29. Dezember 2018, 07:26

Hallo,

Ich habe auf Google Bilder, von 2017 gesehen. Da gab es in Eisenhüttenstadt noch NSLs, die standen vor dem Eisenhüttenstädter Krankenhaus. Es gibt an irgendeiner Schule, auch so alte spangenleuchten,aus den 50er DDR Produktion .

Viele Grüße aus Hamburg :g)
Ich besitze Eine BG0 eine RSL1 Und eine R70 Käseglocke und einen Löffel vom 5 1966 eine R70 f von 1975 und eine Topfleuchte an Straßenlampen
Benutzeravatar
Emil
aktives Mitglied
 
Beiträge: 684
Registriert: Montag 30. Januar 2017, 17:30
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Leonröhre » Freitag 15. März 2019, 19:34

Bildeeer! :grazz:
Suche alte Starter aus Metall ,insbesondere von Polam,Polamp und Telamp , und alle alten Leuchtstofflampen :sm040:
Leonröhre
aktives Mitglied
 
Beiträge: 616
Registriert: Freitag 1. August 2014, 20:47
Wohnort: München,Bayern


Zurück zu Alte oder seltene Straßenlaternen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste