Glimmlampen Neon Schild

Hier kann jeder seine aktuellen lichttechnischen Lieblingsprojekte präsentieren.

Beitragvon Glasei » Freitag 12. Oktober 2018, 10:31

Ist schon was Feines, so viele Glimmlampen auf einen Schlag in Betrieb zu sehen. :green:
Ihr da ohm ! Macht watt ihr volt !!!
Das Lichtparaden-Forum - Wir beleuchten alles ! :sm040:
Benutzeravatar
Glasei
Administrator
 
Beiträge: 4327
Registriert: Sonntag 13. März 2011, 00:19

Re: Glimmlampen Neon Schild

Beitragvon meganie » Freitag 12. Oktober 2018, 11:17

Raum mit Pfand hat geschrieben:Fassungen wären natürlich auch sexy gewesen. Ist natürlich n bisschen Fleißarbeit, die Drähte mit den Fassungen zu verbinden.


Wie schon im ersten Beitrag geschrieben habe ich E10 Fassungen verwendet und die Drähte da angelötet.
Es wäre ein Frevel die Drähte direkt an die Lampensockel zu löten! :gshock:

Glasei hat geschrieben:Ist schon was Feines, so viele Glimmlampen auf einen Schlag in Betrieb zu sehen. :green:


Das war auch mein Hauptanliegen, die Form war zweitrangig. :D
Zuletzt geändert von meganie am Freitag 12. Oktober 2018, 19:16, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
meganie
aktives Mitglied
 
Beiträge: 101
Registriert: Montag 27. Februar 2017, 05:29
Wohnort: Hamburg

Re: Glimmlampen Neon Schild

Beitragvon Raum mit Pfand » Freitag 12. Oktober 2018, 12:06

OK, da hat mich der letzte Beitrag vor meinem mental doch etwas aus der Bahn geworfen... Direkt die Lampen einlöten muss ja auch nicht sein, Fassungen sind im Internet günstig zu haben.
Eine räumlich zweidimensional ausgedehnte Ansammlung dichtstehender hochstämmiger Holzgewächse reflektiert auftreffende Schallwellen in gleichem Maße, wie sie sie empfangen hat.
Raum mit Pfand
aktives Mitglied
 
Beiträge: 237
Registriert: Donnerstag 1. Januar 2015, 21:15
Wohnort: Hamburg

Vorherige

Zurück zu Unsere neuesten Lichtprojekte.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste