Verwandlung einer Rotlicht Lampe

Hier kann jeder seine aktuellen lichttechnischen Lieblingsprojekte präsentieren.

Re: Verwandlung einer Rotlicht Lampe

Beitragvon Alex » Dienstag 23. August 2016, 14:46

Ich auch nicht
Ihr habt Lampen, Leuchten oder Starter die ihr nicht mehr braucht oder wollt?
Dann gebt Sie mir, ich bin besser als jede Sammeltonne. :)
Alex auf YouTube : https://m.youtube.com/channel/UCG9UmdWJCvMPt79GGsjzbzQ
Benutzeravatar
Alex
aktives Mitglied
 
Beiträge: 2299
Registriert: Sonntag 22. November 2015, 20:22
Wohnort: Kunheim FR/Bagenz ehm. DDR

Re: Verwandlung einer Rotlicht Lampe

Beitragvon Löffel » Dienstag 23. August 2016, 15:18

Boahhh!! :g? ...das ist weit über 18 Jahre her. Die war im "Partykeller" von Bekannten. Es war auf jeden Fall ne Reflektorlampe die deutlich größer
war als die üblichen Schwarzlichtreflektor-Lampen zu jener Zeit. Die Lampe hatte aber die gleiche Größe wie die anderen großen Lampen daneben.
Die Bekannten waren aus Osteuropa. Aber keine Ahnung woher die das hatten. Das ist einfach zu laaaaaange her. :gsad:
Benutzeravatar
Löffel
aktives Mitglied
 
Beiträge: 1987
Registriert: Donnerstag 5. März 2015, 13:04

Re: Verwandlung einer Rotlicht Lampe

Beitragvon Arne » Dienstag 23. August 2016, 15:47

Es gibt oder gab durchaus Reflektorbirnen mit Schwarzlicht, die hab ich auch schon mal gesehen, allerdings in der normalen Version.
Mag Alles, was blinkt und plingt. Die gute alte Technik, ist immer noch die Beste!
Benutzeravatar
Arne
 
Beiträge: 1181
Registriert: Samstag 12. März 2011, 18:36
Wohnort: Bielefeld

Beitragvon Glasei » Montag 29. August 2016, 20:37

Stimmt, die Gewöhnlichen kenn ich auch.
Waren schweineteuer... und defektanfällig. :gevil: :sm078:
Ihr da ohm ! Macht watt ihr volt !!!
Das Lichtparaden-Forum - Wir beleuchten alles ! :sm040:
Benutzeravatar
Glasei
Administrator
 
Beiträge: 4082
Registriert: Sonntag 13. März 2011, 00:19

Re: Verwandlung einer Rotlicht Lampe

Beitragvon Alex » Donnerstag 1. September 2016, 15:33

Ihr habt Lampen, Leuchten oder Starter die ihr nicht mehr braucht oder wollt?
Dann gebt Sie mir, ich bin besser als jede Sammeltonne. :)
Alex auf YouTube : https://m.youtube.com/channel/UCG9UmdWJCvMPt79GGsjzbzQ
Benutzeravatar
Alex
aktives Mitglied
 
Beiträge: 2299
Registriert: Sonntag 22. November 2015, 20:22
Wohnort: Kunheim FR/Bagenz ehm. DDR

Re: Verwandlung einer Rotlicht Lampe

Beitragvon Arne » Donnerstag 1. September 2016, 17:37

Ja, sieht sehr gerade aus. Danke!
Mag Alles, was blinkt und plingt. Die gute alte Technik, ist immer noch die Beste!
Benutzeravatar
Arne
 
Beiträge: 1181
Registriert: Samstag 12. März 2011, 18:36
Wohnort: Bielefeld

Vorherige

Zurück zu Unsere neuesten Lichtprojekte.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste