HQI 250 Watt Strahler

Hier kann jeder seine aktuellen lichttechnischen Lieblingsprojekte präsentieren.

HQI 250 Watt Strahler

Beitragvon RSL Chris » Mittwoch 19. April 2017, 15:49

Moin,
seit einigen Jahren habe ich einen alten italienischen Flutlichtstrahler für 1* HQI-T 250 Watt.
Diesen habe ich in der letzten Zeit stück für Stück auf gearbeitet, die Betriebsmittel waren stark verrostet, das Zündgerät war defekt.
Die verbaute HPI-T 250 war auch defekt :gcry:
Nun habe ich neue Betriebsmittel eingebaut und ihn getestet, nun funzt er wieder :green:
Hier sind mal ein paar Bilder :D
Vorher
Bild
Nachher
Bild
Viele Grüße :D
Meine Leuchten: 3*LBL BG0, 1*LBL Hängeleuchte mit NF 400 Watt, 1*Alu Löffel für 2*HQL 80 Watt BJ DEZ 1963, 1*Alu Löffel NF 250Watt, 1*RSL 1 mit 2* NA 70, 1*RSL 1 mit 2*NF 80 oder 125 Watt und 3* Alu Topfleuchte ,mit 1*NF125 Watt, 2*Minilöffel, 2. BG1
Benutzeravatar
RSL Chris
aktives Mitglied
 
Beiträge: 428
Registriert: Freitag 20. Januar 2017, 17:40
Wohnort: Oberhavel ehm. Berzirk Potsdam DDR

Beitragvon Glasei » Mittwoch 19. April 2017, 17:31

Ultracoole Arbeitsfunzel.... :sm040: :DD
Ihr da ohm ! Macht watt ihr volt !!!
Das Lichtparaden-Forum - Wir beleuchten alles ! :sm040:
Benutzeravatar
Glasei
Administrator
 
Beiträge: 4127
Registriert: Sonntag 13. März 2011, 00:19

Re: HQI 250 Watt Strahler

Beitragvon RSL Chris » Mittwoch 19. April 2017, 17:33

Ja da braucht man keine Lesebrille mehr :sm040:
Die habe ich mir mal aus Italien mitgebracht.
Meine Leuchten: 3*LBL BG0, 1*LBL Hängeleuchte mit NF 400 Watt, 1*Alu Löffel für 2*HQL 80 Watt BJ DEZ 1963, 1*Alu Löffel NF 250Watt, 1*RSL 1 mit 2* NA 70, 1*RSL 1 mit 2*NF 80 oder 125 Watt und 3* Alu Topfleuchte ,mit 1*NF125 Watt, 2*Minilöffel, 2. BG1
Benutzeravatar
RSL Chris
aktives Mitglied
 
Beiträge: 428
Registriert: Freitag 20. Januar 2017, 17:40
Wohnort: Oberhavel ehm. Berzirk Potsdam DDR

Re: HQI 250 Watt Strahler

Beitragvon stefan » Mittwoch 19. April 2017, 18:13

Die hast du wohl nach nem Schußwechsel zwischen Cosa Nostra und Camorra aufgefunden? :green: :green:
Alle Menschen sind klug;
die einen vorher, die anderen nachher.
Benutzeravatar
stefan
Administrator
 
Beiträge: 2816
Registriert: Dienstag 8. März 2011, 15:56
Wohnort: Erfurt

Re: HQI 250 Watt Strahler

Beitragvon RSL Chris » Mittwoch 19. April 2017, 18:19

Die salzige Luft hat ihr leider so zugesetzt :g)
Meine Leuchten: 3*LBL BG0, 1*LBL Hängeleuchte mit NF 400 Watt, 1*Alu Löffel für 2*HQL 80 Watt BJ DEZ 1963, 1*Alu Löffel NF 250Watt, 1*RSL 1 mit 2* NA 70, 1*RSL 1 mit 2*NF 80 oder 125 Watt und 3* Alu Topfleuchte ,mit 1*NF125 Watt, 2*Minilöffel, 2. BG1
Benutzeravatar
RSL Chris
aktives Mitglied
 
Beiträge: 428
Registriert: Freitag 20. Januar 2017, 17:40
Wohnort: Oberhavel ehm. Berzirk Potsdam DDR

Re: HQI 250 Watt Strahler

Beitragvon Löffel » Donnerstag 20. April 2017, 19:57

RSL Chris hat geschrieben:Die salzige Luft hat ihr leider so zugesetzt :g)

Wieso salzige Luft?? Stand der etwa direkt am Meer?? Der Reflektor hat auch ein Schaden. Musstest Du hier auch die Schutzscheibe erneuern?? :g?
Benutzeravatar
Löffel
aktives Mitglied
 
Beiträge: 1987
Registriert: Donnerstag 5. März 2015, 13:04

Re: HQI 250 Watt Strahler

Beitragvon RSL Chris » Donnerstag 20. April 2017, 20:24

Den Strahler habe ich direkt am Strand auf einen verlassenen Campingplatz gefunden.
Er lag im Gebüsch , was den Reflektor so zu gesetzt hat weiß ich nicht :g?:
Die Schutzscheibe war defekt, diese habe ich aber erneuert, befeuert habe ich sie jetzt mit einer Powerstar 250.
Auf den Kompensationskondi habe ich auch ein Herstellungsdatum erkennen können, dem nach ist er von 1995.
Auf der Abdeckung für den Betriebsgeräteraum klebt noch ein Zettel mit Hersteller und weiteren Daten.
Viele Grüße
Meine Leuchten: 3*LBL BG0, 1*LBL Hängeleuchte mit NF 400 Watt, 1*Alu Löffel für 2*HQL 80 Watt BJ DEZ 1963, 1*Alu Löffel NF 250Watt, 1*RSL 1 mit 2* NA 70, 1*RSL 1 mit 2*NF 80 oder 125 Watt und 3* Alu Topfleuchte ,mit 1*NF125 Watt, 2*Minilöffel, 2. BG1
Benutzeravatar
RSL Chris
aktives Mitglied
 
Beiträge: 428
Registriert: Freitag 20. Januar 2017, 17:40
Wohnort: Oberhavel ehm. Berzirk Potsdam DDR

Re: HQI 250 Watt Strahler

Beitragvon Löffel » Donnerstag 20. April 2017, 20:33

Tja, was man am Strand alles findet. :DD Bestimmt am FKK Bereich, deswegen war der Strahler so nackig.
Das ist ja ein richtiger Aufwand gewesen. :sm023: Aber ich hätte es auch so gemacht.
Benutzeravatar
Löffel
aktives Mitglied
 
Beiträge: 1987
Registriert: Donnerstag 5. März 2015, 13:04

Re: HQI 250 Watt Strahler

Beitragvon RSL Chris » Donnerstag 20. April 2017, 20:35

Vor allen ein schönes Urlaubserinnerungsstück, ich habe den Strahler schon seit 7 Jahren.
Meine Leuchten: 3*LBL BG0, 1*LBL Hängeleuchte mit NF 400 Watt, 1*Alu Löffel für 2*HQL 80 Watt BJ DEZ 1963, 1*Alu Löffel NF 250Watt, 1*RSL 1 mit 2* NA 70, 1*RSL 1 mit 2*NF 80 oder 125 Watt und 3* Alu Topfleuchte ,mit 1*NF125 Watt, 2*Minilöffel, 2. BG1
Benutzeravatar
RSL Chris
aktives Mitglied
 
Beiträge: 428
Registriert: Freitag 20. Januar 2017, 17:40
Wohnort: Oberhavel ehm. Berzirk Potsdam DDR


Zurück zu Unsere neuesten Lichtprojekte.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste