Seite 3 von 4

Re: Spielplatz für unsere Kleinsten...

BeitragVerfasst: Donnerstag 10. Mai 2012, 18:44
von HQI-TS
grigt man soeine 20W mit Glimmstarter gezündet ??

Re: Spielplatz für unsere Kleinsten...

BeitragVerfasst: Donnerstag 10. Mai 2012, 18:59
von stefan
Ich hab's zwar noch nicht probiert, aber warum soll das nicht gehen... Denke schon!

Re: Spielplatz für unsere Kleinsten...

BeitragVerfasst: Donnerstag 10. Mai 2012, 19:06
von HQI-TS
kam auf die blöde idee sone Lampe in ein Prismatic geheuse zu packen mit Drossel und Starter.

Re: Spielplatz für unsere Kleinsten...

BeitragVerfasst: Donnerstag 10. Mai 2012, 19:21
von stefan
Coole Idee, wie ich finde :sm023:
Fassungen dafür sind für die Sockel PGJ5 einfacher zu bekommen, als GU6,5
Musst nur sehen, dass du die Leistung einigermaßen mit einem KVG hinbekommst. Am EVG läuft die Lampe bei 100mA mit 200V Brennspannung. Das ist mit nem KVG nicht zu schaffen!

Re: Spielplatz für unsere Kleinsten...

BeitragVerfasst: Donnerstag 10. Mai 2012, 20:22
von HQI-TS
ich hab schon geschaut, die Fassung ist biliger als das Leuchtmittel selber :sm040:

hab heute eine Prismatic 25W bekommen röhre innen Glasbruch ich weis nicht wieviel Watt die drossel hat wascheinlich so 18 oder 20 rum.

Re: Spielplatz für unsere Kleinsten...

BeitragVerfasst: Samstag 26. Mai 2012, 22:04
von g33k0
Bei mir hat sich jetzt auch ein passendes Leuchtmittelchen eingefunden :D Hab doch noch eins bekommen fürn schmalen Euro bei eBay ;)

Sobald ich mal ne Fassung ergattere werd ich euch auch mal einen Leuchten :D

Re: Spielplatz für unsere Kleinsten...

BeitragVerfasst: Samstag 26. Mai 2012, 22:42
von stefan
Hast du ein PGJ5 Sockel am LM? Sei etwas vorsichtig beim Fixieren in der Fassung. Die Lampe ist noch nicht fest, wenn du sie in der Fassungsöffnung versenkst. Danach musst du sie noch ein Stück nach Rechts drehen. Dabei könntest du Angst bekommen, das zierliche Lämpchen abzubrechen. Wenn es beginnt zu knirschen, ist es schon fast zu spät. Bist du zu zaghaft, wird sie zurück in die Ausgangslage gehen. Mit diesem Tipp müsstest du bei der ersten Berührung mit dem Sockelsystem klarkommen :g)

Re: Spielplatz für unsere Kleinsten...

BeitragVerfasst: Samstag 26. Mai 2012, 23:03
von g33k0
stefan hat geschrieben:Hast du ein PGJ5 Sockel am LM? Sei etwas vorsichtig beim Fixieren in der Fassung. Die Lampe ist noch nicht fest, wenn du sie in der Fassungsöffnung versenkst. Danach musst du sie noch ein Stück nach Rechts drehen. Dabei könntest du Angst bekommen, das zierliche Lämpchen abzubrechen. Wenn es beginnt zu knirschen, ist es schon fast zu spät. Bist du zu zaghaft, wird sie zurück in die Ausgangslage gehen. Mit diesem Tipp müsstest du bei der ersten Berührung mit dem Sockelsystem klarkommen :g)

Klingt spannend :D Ja, ist PGJ5...

Re: Spielplatz für unsere Kleinsten...

BeitragVerfasst: Freitag 25. Dezember 2015, 08:09
von Alex
Ich weiss die dinger sind wirklich winzig. Ich habe die 20W Lampen für je 62Euronen Stück im Lampenfachgeschäft gefunden war mir aber zu teuer hatte ja noch nichtmal ein passendes EVG von der Fassung ganz zu schweigen.
Ich habe wo ich die OVP gesehen habe erst gedacht das Philips eine neue NV- Halogenlampe entwickelt hat :glol: .
Gruß Alex

Re: Spielplatz für unsere Kleinsten...

BeitragVerfasst: Freitag 25. Dezember 2015, 15:22
von ALF2000
Grad mal verwirrt geguggt im Web ...was ihr da ueberhaupt meint mit "Zwergen" usw...



Hachgottchen sind die Niedlich :-D son dinge wuerd ich mir ja mal gern von nahem anschauen bei Gelegenheit :sm040: