LED Signalleuchten

Alles zum Thema LED. Industrielle- und Eigenbau-Schaltungen, Konstantstromquellen usw.

Re: LED Signalleuchten

Beitragvon Alex » Montag 24. Oktober 2016, 20:37

Von DrFischer gibt es LED Retrofit "Glühlampen" für Ampeln
Benutzeravatar
Alex
aktives Mitglied
 
Beiträge: 2233
Registriert: Sonntag 22. November 2015, 20:22

Re: LED Signalleuchten

Beitragvon stefan » Montag 24. Oktober 2016, 21:16

Die haben für Siemens und Futurit keine Freigabe bekommen. Meines Wissens auch noch keine Zulassung für VDE Signalanlagen.
Alle Menschen sind klug;
die einen vorher, die anderen nachher.
Benutzeravatar
stefan
Administrator
 
Beiträge: 2786
Registriert: Dienstag 8. März 2011, 15:56
Wohnort: Erfurt

Re: LED Signalleuchten

Beitragvon Alex » Dienstag 25. Oktober 2016, 06:06

Echt?
Benutzeravatar
Alex
aktives Mitglied
 
Beiträge: 2233
Registriert: Sonntag 22. November 2015, 20:22

Re: LED Signalleuchten

Beitragvon HQI-TS » Dienstag 25. Oktober 2016, 08:46

find das trotzdem komische kombination, an dem Mast sind 2 Parallele Ampeln eine oben und eine weiter unten die obere ist komplett obst und die untere hat bei grün LED drin.
Benutzeravatar
HQI-TS
 
Beiträge: 1767
Registriert: Samstag 12. März 2011, 19:18
Wohnort: Bad Boll

Re: LED Signalleuchten

Beitragvon stefan » Dienstag 25. Oktober 2016, 18:28

Alex hat geschrieben:Echt?

Die werden im Südeuropäischen Raum verkauft. Dort gelten weniger harte Vorschriften.
Alle Menschen sind klug;
die einen vorher, die anderen nachher.
Benutzeravatar
stefan
Administrator
 
Beiträge: 2786
Registriert: Dienstag 8. März 2011, 15:56
Wohnort: Erfurt

Re: LED Signalleuchten

Beitragvon stefan » Dienstag 25. Oktober 2016, 18:30

HQI-TS hat geschrieben:find das trotzdem komische kombination, an dem Mast sind 2 Parallele Ampeln eine oben und eine weiter unten die obere ist komplett obst und die untere hat bei grün LED drin.

Vielleicht ein Test... wieviele Lampenwechsel übersteht das LED-Signal. Ansonsten macht das nicht wirklich Sinn.
Alle Menschen sind klug;
die einen vorher, die anderen nachher.
Benutzeravatar
stefan
Administrator
 
Beiträge: 2786
Registriert: Dienstag 8. März 2011, 15:56
Wohnort: Erfurt

Re: LED Signalleuchten

Beitragvon stefan » Donnerstag 27. Oktober 2016, 17:08

Ich lasse euch mal Einblick in ein Futurit-Signal haben, bei dem eine Reparatur mit Austausch einzelner Komponenten überhaupt kein Problem wäre. Aber wie schon gesagt: Es ist nicht nur "nicht gewollt" sondern auch "nicht erlaubt"!

BildBildBildBild
Alle Menschen sind klug;
die einen vorher, die anderen nachher.
Benutzeravatar
stefan
Administrator
 
Beiträge: 2786
Registriert: Dienstag 8. März 2011, 15:56
Wohnort: Erfurt

Re: LED Signalleuchten

Beitragvon HQI-TS » Donnerstag 27. Oktober 2016, 19:19

Genau diese dinger haben wir hir fast überall drin, mir ist aber noch nie soeine übern weg gelaufen obwohl ich schon länger danach auf der suche bin :green:
Benutzeravatar
HQI-TS
 
Beiträge: 1767
Registriert: Samstag 12. März 2011, 19:18
Wohnort: Bad Boll

Beitragvon Glasei » Freitag 28. Oktober 2016, 21:31

Wenn schon Reparatur nicht erlaubt ist, so bietet das Futuritsignal
immerhin die Möglichkeit des einfachen Recyclings. :g)
Und wie das aussieht, kratzt am Ende auch keinen. :DD
Ihr da ohm ! Macht watt ihr volt !!!
Das Lichtparaden-Forum - Wir beleuchten alles ! :sm040:
Benutzeravatar
Glasei
Administrator
 
Beiträge: 4385
Registriert: Sonntag 13. März 2011, 00:19
Wohnort: Falkensee / Spandau City

Re: LED Signalleuchten

Beitragvon djtechno » Freitag 28. Oktober 2016, 23:15

Immerhin. Auch das bringt schon was :sm023:
Gott sprach, es werde Licht, doch Petrus fand den Schalter nicht. Und als er dann den Schalter fand, da war die Sicherung durchgebrannt.
Benutzeravatar
djtechno
 
Beiträge: 1813
Registriert: Freitag 18. März 2011, 16:26
Wohnort: Weinstadt - Beutelsbach

Vorherige

Zurück zu LED-Beleuchtung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron