Die sogenannte LED Filamentlampe

Alles zum Thema LED. Industrielle- und Eigenbau-Schaltungen, Konstantstromquellen usw.

Re: Die sogenannte LED Filamentlampe

Beitragvon Löffel » Sonntag 29. Januar 2017, 20:36

Nur 3,5W anstatt der angegebenen 6W ist natürlich ärgerlich. Aber bei nur 2,- /Stk. ist das vertretbar.
Vielleicht ist ja dadurch auch die Haltbarkeit etwas besser?
Benutzeravatar
Löffel
aktives Mitglied
 
Beiträge: 1984
Registriert: Donnerstag 5. März 2015, 13:04

Vorherige

Zurück zu LED-Beleuchtung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron