Filament HQL

Alles zum Thema LED. Industrielle- und Eigenbau-Schaltungen, Konstantstromquellen usw.

Filament HQL

Beitragvon HQI-TS » Mittwoch 25. Januar 2017, 21:03

Hir mal wieder eine spielerei von mir :sm040:
Filament LED HQL Plagiat :DD 4W/860
Bild
Bild
Kolben drauf :DD
Bild
Bild
Benutzeravatar
HQI-TS
 
Beiträge: 1752
Registriert: Samstag 12. März 2011, 19:18
Wohnort: Bad Boll

Re: Filament HQL

Beitragvon Topfleuchte » Mittwoch 25. Januar 2017, 21:04

Schicke balstelei! :sm023: Kann aber von der Helligkeit mit einer echten nicht mithalten oder?
Trick 17: Mach's Licht an wenn's Dunkel ist! :change_bulb:
Benutzeravatar
Topfleuchte
aktives Mitglied
 
Beiträge: 1047
Registriert: Montag 2. Januar 2017, 17:33

Re: Filament HQL

Beitragvon HQI-TS » Mittwoch 25. Januar 2017, 21:09

das sind nur 4W das kann bei weitem nicht mithalten mit der orginalen HQL. auser die ist verschlissen :green:
Benutzeravatar
HQI-TS
 
Beiträge: 1752
Registriert: Samstag 12. März 2011, 19:18
Wohnort: Bad Boll

Re: Filament HQL

Beitragvon Löffel » Mittwoch 25. Januar 2017, 21:21

Also MATT ist schon mal TOP!! :sm023: Hast Du extra 'ne Filament deswegen zerkloppt?? :sm021:
Benutzeravatar
Löffel
aktives Mitglied
 
Beiträge: 1941
Registriert: Donnerstag 5. März 2015, 13:04

Re: Filament HQL

Beitragvon HQI-TS » Mittwoch 25. Januar 2017, 21:32

Die ist mir runtergefallen und dan hab ich gedacht das bietet sich doch jetzt mal an wen man dan auch noch eine schwarze P.R.C. HQL hatt.
Bild
Bild
Benutzeravatar
HQI-TS
 
Beiträge: 1752
Registriert: Samstag 12. März 2011, 19:18
Wohnort: Bad Boll

Re: Filament HQL

Beitragvon djtechno » Donnerstag 26. Januar 2017, 08:28

Cool, sieht, bis auf die Helligkeit, genau aus wei eine "normale" HQL :sm023:
Aber haut das mit der Kühlung der Filamente noch hin, wenn kein Helium drin ist? :gshock:
Hast du den original-treiber verbaut, oder wie wird der Strom geregelt?
Gott sprach, es werde Licht, doch Petrus fand den Schalter nicht. Und als er dann den Schalter fand, da war die Sicherung durchgebrannt.
Benutzeravatar
djtechno
 
Beiträge: 1802
Registriert: Freitag 18. März 2011, 16:26
Wohnort: Weinstadt - Beutelsbach

Re: Filament HQL

Beitragvon HQI-TS » Donnerstag 26. Januar 2017, 09:54

Das orginale netzteil ist wieder drinn. das war schon da und hatt die passende bauform.
Benutzeravatar
HQI-TS
 
Beiträge: 1752
Registriert: Samstag 12. März 2011, 19:18
Wohnort: Bad Boll

Beitragvon Glasei » Donnerstag 26. Januar 2017, 19:23

Herrlich ! :sm023: :DD
Ihr da ohm ! Macht watt ihr volt !!!
Das Lichtparaden-Forum - Wir beleuchten alles ! :sm040:
Benutzeravatar
Glasei
Administrator
 
Beiträge: 4275
Registriert: Sonntag 13. März 2011, 00:19

Re: Filament HQL

Beitragvon Löffel » Donnerstag 26. Januar 2017, 19:27

...Stimmt!!...Omas Glühwein Bude machts möglich. :sm023: .....Herrlich!! :DD
Benutzeravatar
Löffel
aktives Mitglied
 
Beiträge: 1941
Registriert: Donnerstag 5. März 2015, 13:04

Re: Filament HQL

Beitragvon Alex » Donnerstag 26. Januar 2017, 20:52

Nette Spielerei
Ihr habt Lampen, Leuchten oder Starter die ihr nicht mehr braucht oder wollt?
Dann gebt Sie mir, ich bin besser als jede Sammeltonne. :)
Alex auf YouTube : https://m.youtube.com/channel/UCG9UmdWJCvMPt79GGsjzbzQ
Benutzeravatar
Alex
aktives Mitglied
 
Beiträge: 2230
Registriert: Sonntag 22. November 2015, 20:22
Wohnort: Kunheim FR/Bagenz ehm. DDR

Nächste

Zurück zu LED-Beleuchtung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste