"Neue" Knipse eingeweiht

Unspezifizierte Themen, die mit aller Art von elektrischer Lichterzeugung zu tun haben.

Re: "Neue" Knipse eingeweiht

Beitragvon Konsumleuchte » Samstag 12. Januar 2019, 00:18

Joa, dass sieht wirklich gut aus. Eine Nachahmung empfiehlt sich hier wirklich :g) .

du schriebst noch:
Links im Vordergrund ist so ein rautenförmiger Stein zu sehn.
Ein Stück weiter im Stockdunkeln hab ich über so eine Klamotte einen epischen Flug hingelegt.
Bein aufgeschlagen, Dampfe beschädigt. :sm021: :sm078:


Aua :wmkahfh: ! Was stellt man dort auch solche schlecht sichtbaren und hässlichen Klötze hin? Das sind aber wirklich große Steine und so einen wolltest du mal eben umrennen, weil du ihn nicht gesehen hast? Das tat bestimmt auch ordentlich weh, denke Ich mal. Oh s... :shock: ! Schade um die Dampfe :gsad: !

Noch gemeiner stelle Ich mir das für Fahrradfahrer vor :gshock: . Wenn dort jemand bei voller Fahrt über so ein Teil brettert, bleibt es garantiert nicht nur bei ein paar Schürfwunden... Da empfiehlt es sich doch sehr sie ordentlich an den scharfen Kanten zu markieren oder zumindest ins rechte Licht zu rücken.

Schöne Grüße

Konsum
Wo die utopischen Oasen austrocknen, breitet sich eine Wüste von Banalität und Ratlosigkeit aus.
Benutzeravatar
Konsumleuchte
aktives Mitglied
 
Beiträge: 1362
Registriert: Samstag 8. April 2017, 21:35
Wohnort: LDS

Re: "Neue" Knipse eingeweiht

Beitragvon Glasei » Samstag 12. Januar 2019, 15:44

Die Dampfe lebt noch, der dicke Kratzer lässt sich auspolieren - mit etwas Geduld.

Das sind aber wirklich große Steine und so einen wolltest du mal eben umrennen, weil du ihn nicht gesehen hast ?

So ist es. Die Ecke war ja stockfinster und wer rechnet mit einem scharfkantigen Steinklotz im Weg ?

Noch gemeiner stelle Ich mir das für Fahrradfahrer vor . Wenn dort jemand bei voller Fahrt über so ein Teil brettert,
bleibt es garantiert nicht nur bei ein paar Schürfwunden...

Jetzt erklärt es sich mir auch, wieso Radfahrer heute von Kindsbeinen auf mit moderner Ritterrüstung inner Gegend rumfahren. :sm040:
Wer auf die Idee mit den Steinen kam, erschließt sich mir jedenfalls nicht.

Hier war offensichtlich edel anzusehendes Design wichtiger, als die Knochen der Besucher. :sm021: :waste: :wmkahfh:
Ihr da ohm ! Macht watt ihr volt !!!
Das Lichtparaden-Forum - Wir beleuchten alles ! :sm040:
Benutzeravatar
Glasei
Administrator
 
Beiträge: 4384
Registriert: Sonntag 13. März 2011, 00:19

Vorherige

Zurück zu Allgemeines zu Licht und Lampen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste