HQI ?

Unspezifizierte Themen, die mit aller Art von elektrischer Lichterzeugung zu tun haben.

HQI ?

Beitragvon HQI-TS » Freitag 21. Juni 2013, 17:57

Nabend.

war heute aufnem Bau und da is mir dioeses Leuchtmitel begegnet und war dan kleichmal Meins :sm040:
Bild
Bild

Sieht mir stark nach nem HQI Brenner aus mit 50mm Reflektor.
Benutzeravatar
HQI-TS
 
Beiträge: 1761
Registriert: Samstag 12. März 2011, 19:18
Wohnort: Bad Boll

Re: HQI ?

Beitragvon stefan » Freitag 21. Juni 2013, 19:07

Interessant! :greek:
Ist sicher HQI... Könnte 35 oder 50W sein.
Sicherlich nicht EU-Spezifisch, denn G5,3 Sockel werden hier nur im Niederspannungsbereich verwendet.
Alle Menschen sind klug;
die einen vorher, die anderen nachher.
Benutzeravatar
stefan
Administrator
 
Beiträge: 2785
Registriert: Dienstag 8. März 2011, 15:56
Wohnort: Erfurt

Re: HQI ?

Beitragvon Glasei » Freitag 21. Juni 2013, 21:01

Da würde ich eher auf 35W tippen, wenn ich mir die ganze Größe mal ansehe...
Übrigens sind solche Spiegel in meiner Stamm-Apotheke in größeren Stückzahlen in Betrieb.
Leider ist der Sockel nicht erkennbar, aber ich nehme schwerst an, das sind etwa die Gleichen.

[Edith:] @Tobi, kannste mal bitte deinen Zollstock quälen und uns mal die wichtigsten Maße ansagen ? :g)
Ich denke dabei an Stiftmaß, Bauhöhe und Reflektor Ø. [/Edith]
Ihr da ohm ! Macht watt ihr volt !!!
Das Lichtparaden-Forum - Wir beleuchten alles ! :sm040:
Benutzeravatar
Glasei
Administrator
 
Beiträge: 4336
Registriert: Sonntag 13. März 2011, 00:19

Re: HQI ?

Beitragvon HQI-TS » Freitag 21. Juni 2013, 21:32

Reflektrodurchmesser wie oben angegeben 50mm
Stiftabstand 6mm länge knapp 8mm und 2mm dick
Lampe ist mit stiften 50mm Lang.
Benutzeravatar
HQI-TS
 
Beiträge: 1761
Registriert: Samstag 12. März 2011, 19:18
Wohnort: Bad Boll

Re: HQI ?

Beitragvon Glasei » Freitag 21. Juni 2013, 22:36

Danke !

Ist mit Sicherheit ein Teil aus 'ner Ladenbeleuchtung, der Größe nach,
käme es mit 35W hin. Habe bis jetzt aber auch keine weitere Info dazu gefunden... :sm_idea:
Ihr da ohm ! Macht watt ihr volt !!!
Das Lichtparaden-Forum - Wir beleuchten alles ! :sm040:
Benutzeravatar
Glasei
Administrator
 
Beiträge: 4336
Registriert: Sonntag 13. März 2011, 00:19

Re: HQI ?

Beitragvon HQI-TS » Freitag 21. Juni 2013, 22:52

der Brennergrösse nach tipp ich schon auf 50W, schade das keine beschriftung drauf ist.
hab die mal an einen 12V Akku gehalten und es tut sich nix also schonmal kein Halogen.

hab so im laufe des tages mal die frage gestellt wo der inhalt der kiste igentlich herkommt und hab zur antwort gegrigt, das es ne alte kneipenbeleuchtung war.
Benutzeravatar
HQI-TS
 
Beiträge: 1761
Registriert: Samstag 12. März 2011, 19:18
Wohnort: Bad Boll

Re: HQI ?

Beitragvon Glasei » Freitag 21. Juni 2013, 23:06

Erinner ich mich richtig, das du ein 12V-EVG für solche und ähnliche Lampen hast ?
Falls ja, anklemmen gibt Klarheit.
Ihr da ohm ! Macht watt ihr volt !!!
Das Lichtparaden-Forum - Wir beleuchten alles ! :sm040:
Benutzeravatar
Glasei
Administrator
 
Beiträge: 4336
Registriert: Sonntag 13. März 2011, 00:19

Re: HQI ?

Beitragvon MICHA. » Samstag 22. Juni 2013, 19:12

Hallo , das ist eine ganz normales ECO Halogen Leuchtmittel hab die auf der Arbeit auch , leider kein HQI ; HID

Mache Montag mal ein Foto


Mfg Michael
MICHA.
 
Beiträge: 17
Registriert: Freitag 18. März 2011, 17:26
Wohnort: NRW

Re: HQI ?

Beitragvon HQI-TS » Samstag 22. Juni 2013, 19:37

Komisch, ich grig das gezündet mit einem 50W NaH Vorschaltgerät.
Benutzeravatar
HQI-TS
 
Beiträge: 1761
Registriert: Samstag 12. März 2011, 19:18
Wohnort: Bad Boll

Re: HQI ?

Beitragvon MICHA. » Samstag 22. Juni 2013, 23:23

normal wenn der Draht durch ist , ein defekter R7s Halogenstab bekommt man auch gezündet .

Mfg Michael
MICHA.
 
Beiträge: 17
Registriert: Freitag 18. März 2011, 17:26
Wohnort: NRW

Nächste

Zurück zu Allgemeines zu Licht und Lampen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste