WOW, DAS ist mal eine Leuchte!

Unspezifizierte Themen, die mit aller Art von elektrischer Lichterzeugung zu tun haben.

WOW, DAS ist mal eine Leuchte!

Beitragvon djtechno » Dienstag 30. Juli 2013, 13:43

Wahnsinn,was der da gebaut hat! :greek: AbsolutesHighend :gshock:
http://www.ledstyles.de/fpost333146.html#post333146

Definitiv der absolute technische Overkill und mehr Spielerei als ein Smartphone oder TV mit Web aber WOW! :sm040:
Gott sprach, es werde Licht, doch Petrus fand den Schalter nicht. Und als er dann den Schalter fand, da war die Sicherung durchgebrannt.
Benutzeravatar
djtechno
 
Beiträge: 1774
Registriert: Freitag 18. März 2011, 16:26
Wohnort: Weinstadt - Beutelsbach

Re: WOW, DAS ist mal eine Leuchte!

Beitragvon Glasei » Mittwoch 31. Juli 2013, 21:51

Technischer Overkill, du sagst es. Andererseits aber auch ein netter Test, was so möglich ist. :sm040: :sm023:
Der wirkliche Nutzwert zeigt sich aber eher bei Hausbesitzern.
Ich möchte den ganzen Bau im Falle eines Umzugs jedenfalls nicht ab- und dann wieder aufbauen. :change_bulb:
Ihr da ohm ! Macht watt ihr volt !!!
Das Lichtparaden-Forum - Wir beleuchten alles ! :sm040:
Benutzeravatar
Glasei
Administrator
 
Beiträge: 4175
Registriert: Sonntag 13. März 2011, 00:19

Re: WOW, DAS ist mal eine Leuchte!

Beitragvon Queckie » Sonntag 4. August 2013, 13:53

Hallo,
ganz nett das Lämpchen. Aber absolut wohnzimmeruntauglich allein schon wegen der Lüfter. Und mit den 180 W aus der Steckdose könnte man bei Verwendung geeigneter Gasentladungslampen helles angenehmes Licht ohne störende Lüfter zaubern.
Gruß Queckie
Queckie
aktives Mitglied
 
Beiträge: 227
Registriert: Mittwoch 14. März 2012, 17:35

Re: WOW, DAS ist mal eine Leuchte!

Beitragvon stefan » Sonntag 4. August 2013, 18:07

Na über Sinn und Unsinn lässt sich bei sowas immer Streiten. Ist aber jedenfalls stylisch... :sm023:
Nur wer im Alltag so einen Aufwand zum konfigurieren von Lichtstrom und Farbe betreibt, der hat sicher auch ne automatische Toilette zum Käcker abbuzze... :green:
Alle Menschen sind klug;
die einen vorher, die anderen nachher.
Benutzeravatar
stefan
Administrator
 
Beiträge: 2817
Registriert: Dienstag 8. März 2011, 15:56
Wohnort: Erfurt

Re: WOW, DAS ist mal eine Leuchte!

Beitragvon Queckie » Montag 5. August 2013, 09:25

Hallo Stefan
die Leuchte hat schon ihren Reiz. In den Partykeller würde ich mir die sofort hängen. Da ists nämlich egal, ob man durch die Lüfter noch einen zusätzlichen vollrausch am Ohr hat :DD .
Gruß Queckie
Queckie
aktives Mitglied
 
Beiträge: 227
Registriert: Mittwoch 14. März 2012, 17:35

Re: WOW, DAS ist mal eine Leuchte!

Beitragvon g33k0 » Mittwoch 12. Februar 2014, 22:18

Der Thread kommt mir gerade recht. Ich bin ja gerade dabei, mit meiner Freundin zusammen zu ziehen. Sie versteht meinen Lampenfetisch und lässt mir deswegen absolut freie Hand, was die Beleuchtung der Wohnung angeht.
Und da ich vor einer ganzen Weile einen Haufen warmweißer LEDs gekauft habe, werde ich wohl mal ein paar LED-Funzeln bauen :) Da werd ich mich mal bei ledstyles etwas belesen.

Die Funzel ist allerdings echt totaler Overkill - aber die "Deckenfluter"-Idee mit den seitlich abstrahlenden LEDs find ich super - so was werde ich vielleicht auch umsetzen :)
Benutzeravatar
g33k0
 
Beiträge: 867
Registriert: Samstag 19. März 2011, 20:08
Wohnort: Münster/Westf.


Zurück zu Allgemeines zu Licht und Lampen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron