Lampen aus der Bucht - USA u.a.

Unspezifizierte Themen, die mit aller Art von elektrischer Lichterzeugung zu tun haben.

Lampen aus der Bucht - USA u.a.

Beitragvon Lampenfreak » Mittwoch 5. Juli 2017, 19:58

Heute kam nach etwa anderthalb Wochen wieder Nachschub für die Sammlung aus Übersee. Dank autom. Zollabfertigung ohne Streß.

Bestellt hatte ich einen Sammelposten mit div. älteren Leuchtmitteln - gesamt 20 Stück. Kostenpunkt mit allem waren so um die 150 Euro.

Hier das frisch geöfnnete Paket
Bild

Sylavania Metalarc MV175/U
Bild

GE MVR175/U
Bild

Philips Ceramalux 50W HPS
Bild

Philips MH400/U/ED29
Bild

Bild

GE MVR250/U
Bild

GE HR250
Bild

Austauschlampe für 250W HQL
Bild

Bild

Bild

Bild

Sylvania HQL 250W
Bild

Venture LU50
Bild

Bild

Sylvania Metalarc MS250/3K/HOR
Bild

Bild

Bild

Philips C150S55 - 150W HPS mit 55V Brennspannung
Bild

Venture LU50
Bild

Philips Ceramalux 50W HPS
Bild

Bild

GE MVR250/C/U
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Alles in allem ein guter Fang für mich. Vor allem sind schöne Raritäten dabei!
Benutzeravatar
Lampenfreak
 
Beiträge: 716
Registriert: Sonntag 13. März 2011, 15:40
Wohnort: Neuburxdorf

Re: Lampen aus der Bucht - USA u.a.

Beitragvon Alex » Mittwoch 5. Juli 2017, 20:04

Das sind mal richtig geile Sachen. Mich verschreckt bei solchen Sachen eigentlich immer der teure Versand.

Grüsse
Ihr habt Lampen, Leuchten oder Starter die ihr nicht mehr braucht oder wollt?
Dann gebt Sie mir, ich bin besser als jede Sammeltonne. :)
Alex auf YouTube : https://m.youtube.com/channel/UCG9UmdWJCvMPt79GGsjzbzQ
Benutzeravatar
Alex
aktives Mitglied
 
Beiträge: 2318
Registriert: Sonntag 22. November 2015, 20:22
Wohnort: Kunheim FR/Bagenz ehm. DDR

Re: Lampen aus der Bucht - USA u.a.

Beitragvon Lampenfreak » Samstag 15. Juli 2017, 13:10

Ob man nun mehr Versand zahlt oder am Ende selbst zum Zoll fahren muß, kommt sicher aufs Gleiche raus.

Mittlerweile gab es wieder Nachschlag :green:.

400W Sylvania BT
Bild

Bild

Bild

Bild

450W HBO
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

edit: (da vergessen)

Iwasaki H75
Bild

Bild

Bild
Benutzeravatar
Lampenfreak
 
Beiträge: 716
Registriert: Sonntag 13. März 2011, 15:40
Wohnort: Neuburxdorf

Re: Lampen aus der Bucht - USA u.a.

Beitragvon Alex » Samstag 15. Juli 2017, 14:46

Die EYE ist beste ;)
Ihr habt Lampen, Leuchten oder Starter die ihr nicht mehr braucht oder wollt?
Dann gebt Sie mir, ich bin besser als jede Sammeltonne. :)
Alex auf YouTube : https://m.youtube.com/channel/UCG9UmdWJCvMPt79GGsjzbzQ
Benutzeravatar
Alex
aktives Mitglied
 
Beiträge: 2318
Registriert: Sonntag 22. November 2015, 20:22
Wohnort: Kunheim FR/Bagenz ehm. DDR

Re: Lampen aus der Bucht - USA u.a.

Beitragvon Lampenfreak » Samstag 15. Juli 2017, 20:51

Alex hat geschrieben:Die EYE ist beste ;)

Ganz genau!

Dazu noch ein paar Bilder...

Kurz nach dem Start
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Wunderschönes grün
Bild

Bild

Gut zu sehen, der Plastesockel der Stehlampe
Bild

Benutzeravatar
Lampenfreak
 
Beiträge: 716
Registriert: Sonntag 13. März 2011, 15:40
Wohnort: Neuburxdorf

Re: Lampen aus der Bucht - USA u.a.

Beitragvon Lampenfreak » Donnerstag 20. Juli 2017, 20:35

Mittlerweile kam die nächste Ladung aus Amerika!

Erste Lage vom Paket...
Bild

...und die nächste Lage...
Bild

Philips 250W
Bild

Detail zur Zündkonstruktion
Bild

Sylvania Metalarc M400/U/BT28
Bild

Bild

Bild
Einzigste Lampe mit leichten Gebrauchsspuren

Nagelneu 175W HQL von Philips Feb 1995
Bild

Bild

Und eine 250W
Bild

Sylvanai Metalarc M250/U
Bild

Philips M400
Bild

Bild

Sylvania M175/U
Bild

Bild

Nochmal 250er HQL Juni 1995
Bild

Bild

Einzigste defekte Lampe - Philips M175/U
Bild

Bild

Bild

Das waren insg 13 Stk für knapp 170,- mit allem...
Benutzeravatar
Lampenfreak
 
Beiträge: 716
Registriert: Sonntag 13. März 2011, 15:40
Wohnort: Neuburxdorf

Beitragvon Glasei » Freitag 21. Juli 2017, 22:17

"HQA" inner Stehlampe - Ja nee, is klar.... :DD
Ihr da ohm ! Macht watt ihr volt !!!
Das Lichtparaden-Forum - Wir beleuchten alles ! :sm040:
Benutzeravatar
Glasei
Administrator
 
Beiträge: 4204
Registriert: Sonntag 13. März 2011, 00:19

Re: Lampen aus der Bucht - USA u.a.

Beitragvon HQI-TS » Freitag 21. Juli 2017, 22:25

In den USA kann man die HQA-BT Lampen kaufen wie bei uns Glühobst im Doppelpack :DD

wen sie dasind gibts Fotos :g)
Benutzeravatar
HQI-TS
 
Beiträge: 1832
Registriert: Samstag 12. März 2011, 19:18
Wohnort: Bad Boll

Re: Lampen aus der Bucht - USA u.a.

Beitragvon Olav » Freitag 21. Juli 2017, 22:45

Hallo Lampenfreak,

das ist ja eine klasse Mischung, die du dir da an Land gezogen hast. Die HQA-Stehlampe ist ja der Kracher :gwink:

Freundliche Grüße

Olav
Benutzeravatar
Olav
aktives Mitglied
 
Beiträge: 445
Registriert: Dienstag 1. Juli 2014, 12:10
Wohnort: Hamburg

Re: Lampen aus der Bucht - USA u.a.

Beitragvon HQI-TS » Samstag 22. Juli 2017, 14:20

Sie sind da, sind hald 175W mit E40 Fassung
Bild
Bild
Benutzeravatar
HQI-TS
 
Beiträge: 1832
Registriert: Samstag 12. März 2011, 19:18
Wohnort: Bad Boll

Nächste

Zurück zu Allgemeines zu Licht und Lampen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste