Osram Werke Nove Zamky und Smolensk

Unspezifizierte Themen, die mit aller Art von elektrischer Lichterzeugung zu tun haben.

Osram Werke Nove Zamky und Smolensk

Beitragvon magslight » Samstag 19. August 2017, 15:51

Hallo zusammen,
ich war mal wieder im Hörnchenmarkt und war ein wenig erstaunt. Die Spezial-Glühbirnen (Centra-stossfest) waren aus China. Diese Leuchtmittel wurden sonst vorher in der Slowakei gebaut, weil ja Deutschland zu teuer war. Jetzt kommen diese Leuchtmittel auch aus China. Schön :gcry:
Am Rande: Die neuen Lampen haben einen neuen Lampencode- waren alle von 2016.
Werden im ehemaligen Tesla-Werk in Nove-Zamky überhaupt noch Leuchtmittel gebaut?
Kurze Info: 1995 hat Osram das Tesla-Werk in der Slowakei übernommen und dort sogleich die Leuchtmittel , weitesgehend weitergebaut. Darunter HQL,NAV,NAV-T, Spezialglühbirnen (z.B. Centra, SIG,kuppelverspiegelt,...) und Spezialstarter.
Jedoch sind die neuesten Osram Lampen , die ich gesehen hab, alle aus China.

Das gleiche ist mir bei den russischen Leuchtstofflampen aufgefallen. Es gibt keine mehr. Zumindest hab ich keine neuen mehr gesehen, die aus dem russischen Werk in Smolensk kommen.
Wisst ihr, ob da noch Leuchtmittel gebaut werden, und wenn welche oder ob es da tatsächlich Werksschließungen gegeben hat?
Suche HQLS/HRLS Leuchtmittel bis einschließlich 250W, ebenso HRL Leuchtmittel mit alter Kolbenform
außerdem suche ich Leuchtenkataloge des letzten Jahrhunderts
Benutzeravatar
magslight
 
Beiträge: 446
Registriert: Sonntag 13. März 2011, 12:44
Wohnort: Franken

Re: Osram Werke Nove Zamky und Smolensk

Beitragvon Alex » Montag 21. August 2017, 12:48

Osram Smolensk gibt es glaube noch aber nur für Ost Europa und Arabien. In der Slowakei werden noch die Decolux Lampen hergestellt.

Grüße
Ihr habt Lampen, Leuchten oder Starter die ihr nicht mehr braucht oder wollt?
Dann gebt Sie mir, ich bin besser als jede Sammeltonne. :)
Alex auf YouTube : https://m.youtube.com/channel/UCG9UmdWJCvMPt79GGsjzbzQ
Benutzeravatar
Alex
aktives Mitglied
 
Beiträge: 2299
Registriert: Sonntag 22. November 2015, 20:22
Wohnort: Kunheim FR/Bagenz ehm. DDR


Zurück zu Allgemeines zu Licht und Lampen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste

cron