Seite 1 von 2

Narva Glühlampe 60W bald kaputt?

BeitragVerfasst: Samstag 7. Januar 2017, 11:07
von Topfleuchte
Hallo zusammen,

Ich besitze seit heute mehrere Narva Glühlampen und da war eine dabei, bei der der Wolfram Draht nicht mehr so gesund aussieht. Was meint ihr wie lange die noch halten würde? Ich benutze die natürlich nicht die kommen in die Sammlung aber es würde mich mal interessieren.


Bild




Der Glühdraht ist hier rausgerutscht und an einer Stelle ist der Draht etwas dünn.

Re: Narva Glühlampe 60W bald kaputt?

BeitragVerfasst: Samstag 7. Januar 2017, 11:16
von Alex
Also das ist mir bei Narva völlig neu :greek: das sieht aus als hätte man das Filament auseinander gezogen :g?

Re: Narva Glühlampe 60W bald kaputt?

BeitragVerfasst: Samstag 7. Januar 2017, 11:23
von Topfleuchte
Vielleicht ist es ja auch eine fehlproduktion gewesen??
Hab da keine Ahnung wieso das so aussieht.

Re: Narva Glühlampe 60W bald kaputt?

BeitragVerfasst: Samstag 7. Januar 2017, 14:34
von Alex
Denk ich mal wobei das bei Narva auch selten ist :gwink:

Re: Narva Glühlampe 60W bald kaputt?

BeitragVerfasst: Samstag 7. Januar 2017, 15:06
von Löffel
Die wird mal im Betrieb einen leichten Schlag bekommen haben. Daher sieht der Faden etwas komisch gezogen aus.
Oder sie hat beim Transport was wegbekommen, so das hier mitunter auch mal der Faden herrausrutschen kann.
So ne Obsten hab ich auch. Richtige Fehlproduktionen sehen anderes aus. Aber kaputt geht die deshalb nicht. :)

BeitragVerfasst: Sonntag 8. Januar 2017, 00:06
von Glasei
Hatte eine Razno (70er Jahre) mit solch einem gezogenen Faden.
Leuchtete ein halbes Jahr bei mir - bis der Kolben geplatzt ist. :funeral:

Hab mal wo aufgegabelt, das bei solch verzogenen Fäden der Osmiumanteil zu groß war.
Hast du bei den letzten Philips Obsten auch, wenn sie erschütterungsfrei betrieben werden,
tut es der Laufzeit keinen Abbruch.

Re: Narva Glühlampe 60W bald kaputt?

BeitragVerfasst: Sonntag 8. Januar 2017, 02:43
von Matthias
Jo,
Razno neigt zum platzten,aber NARVA nicht!
Nimm die Lampe und dreh sie irgendwo rein und schreib das Datum drauf.Dann weist du,wie lang sie hält.. :gwink:

Re: Narva Glühlampe 60W bald kaputt?

BeitragVerfasst: Sonntag 8. Januar 2017, 10:20
von Topfleuchte
Danke für die Erklärungen!

Evtl. nehme ich sie als Testlampe. :green:

Re: Narva Glühlampe 60W bald kaputt?

BeitragVerfasst: Sonntag 26. Februar 2017, 14:02
von spektrum
Also ich hab auch so ein Charge von (nachwende) Narvas wo der Glühfaden nur noch in einer Halterung drin ist.
Mutmaßlich Transportschaden...

Probier's wielang sie halten, kannst Glück oder Pech haben... An einem Tag sind mir 3 davon, mehr oder weniger nacheinander im Bad durchgebrannt und haben jeweils noch die Sicherung im Dimmer mit gekillt :gl:

Bild

An dem Tag vermied ich es nochmal in den Spiegel zu schaun ;)

Re: Narva Glühlampe 60W bald kaputt?

BeitragVerfasst: Sonntag 26. Februar 2017, 14:07
von Topfleuchte
Ich hatte sie mal Kurz an, da ist nichts passiert.

Die wird zum Testen genommen.
Da ist es Relativ egal, wenn sie durchbrennt. Ich habe davon genug.