British Lighting Industries Starter

Themen zu Vorschaltgeräten, Leistungsumschaltern, Zündgeräten, Kondensatoren, Fassungen u.Ä.

British Lighting Industries Starter

Beitragvon Leonröhre » Freitag 5. Mai 2017, 15:01

Ich war letztens auf dem Flohmarkt und habe für 1,Euro eine Leuchtsrofflampenfassung gekauft wo ich ein BLI Vorschaltgerät und einen BLI Starter vorfand. Die Lampe ist für eine Leuchtstofflampe 15 W, ich würde gerne wissen von wann sie in etwa ist und ob der Starter selten ist.
Lg Leonröhre
Suche alte Starter aus Metall ,insbesondere von Polam,Polamp und Telamp , und alle alten Leuchtstofflampen :sm040:
Leonröhre
aktives Mitglied
 
Beiträge: 325
Registriert: Freitag 1. August 2014, 20:47
Wohnort: München,Bayern

Re: British Lighting Industries Starter

Beitragvon Leonröhre » Freitag 5. Mai 2017, 15:03

http://666kb.com/i/diygju43pnu8wv2tc.jpg BLI Starter 15/20,2"40 Watt
Zuletzt geändert von Leonröhre am Freitag 5. Mai 2017, 15:23, insgesamt 1-mal geändert.
Suche alte Starter aus Metall ,insbesondere von Polam,Polamp und Telamp , und alle alten Leuchtstofflampen :sm040:
Leonröhre
aktives Mitglied
 
Beiträge: 325
Registriert: Freitag 1. August 2014, 20:47
Wohnort: München,Bayern

Re: British Lighting Industries Starter

Beitragvon Emil » Freitag 5. Mai 2017, 15:07

Cooler Philips Starter !! :green:
Ich besitze Eine BG0 eine RSL1 Und eine R70 Käseglocke und einen Löffel vom 5 1966 eine R70 f von 1975 und eine Topfleuchte an Straßenlampen
Benutzeravatar
Emil
aktives Mitglied
 
Beiträge: 647
Registriert: Montag 30. Januar 2017, 17:30
Wohnort: Hamburg

Re: British Lighting Industries Starter

Beitragvon Leonröhre » Freitag 5. Mai 2017, 15:14

Weitere Bilder folgen, sobald mein Handy nichtmehr abstürzt :sm021:
Suche alte Starter aus Metall ,insbesondere von Polam,Polamp und Telamp , und alle alten Leuchtstofflampen :sm040:
Leonröhre
aktives Mitglied
 
Beiträge: 325
Registriert: Freitag 1. August 2014, 20:47
Wohnort: München,Bayern

Re: British Lighting Industries Starter

Beitragvon Leonröhre » Freitag 5. Mai 2017, 15:15

Emil hat geschrieben:Cooler Philips Starter !! :green:

Die haben noch das alte bimetall
Suche alte Starter aus Metall ,insbesondere von Polam,Polamp und Telamp , und alle alten Leuchtstofflampen :sm040:
Leonröhre
aktives Mitglied
 
Beiträge: 325
Registriert: Freitag 1. August 2014, 20:47
Wohnort: München,Bayern

Re: British Lighting Industries Starter

Beitragvon Alex » Freitag 5. Mai 2017, 15:25

Hallo Leon
Also das ganze ding ist hier in Deutschland ziemlich selten. Ich habe hier noch nichts vergleichbares gesehen. Hast du auch die weisse Schicht in inneren wie meiner (Profilbild, ältere Version), oder ohne die, das währe die jüngere Version. Meinem hab ich direkt aus England. Mich würden einige Hintergrundinfos zu BLI interessieren. Der Starter war definitiv das geld wert, da aluminium Starter eh ziemlich schwer zu finden sind, zudem ist der von keinem Einheimischen Hersteller sondern von einen englischen und der muss erstmal nach Deutschland kommen.

@Emil, ja der Starter ist wirklich schön. Der müsste auch ziemlich alt sein, auf jeden fall älter als mein S10 Alu.

Grüsse
Ihr habt Lampen, Leuchten oder Starter die ihr nicht mehr braucht oder wollt?
Dann gebt Sie mir, ich bin besser als jede Sammeltonne. :)
Alex auf YouTube : https://m.youtube.com/channel/UCG9UmdWJCvMPt79GGsjzbzQ
Benutzeravatar
Alex
aktives Mitglied
 
Beiträge: 2230
Registriert: Sonntag 22. November 2015, 20:22
Wohnort: Kunheim FR/Bagenz ehm. DDR

Re: British Lighting Industries Starter

Beitragvon Leonröhre » Freitag 5. Mai 2017, 15:45

http://abload.de/image.php?img=imageypugf.jpeg
der starterjolben neben der dazugehörigen BLI metallkappe mit dem etwas größerem Kolben ist es
Suche alte Starter aus Metall ,insbesondere von Polam,Polamp und Telamp , und alle alten Leuchtstofflampen :sm040:
Leonröhre
aktives Mitglied
 
Beiträge: 325
Registriert: Freitag 1. August 2014, 20:47
Wohnort: München,Bayern

Re: British Lighting Industries Starter

Beitragvon Leonröhre » Freitag 5. Mai 2017, 16:31

Bild
Witzige starterfassung :sm040:
Suche alte Starter aus Metall ,insbesondere von Polam,Polamp und Telamp , und alle alten Leuchtstofflampen :sm040:
Leonröhre
aktives Mitglied
 
Beiträge: 325
Registriert: Freitag 1. August 2014, 20:47
Wohnort: München,Bayern

Re: British Lighting Industries Starter

Beitragvon Leonröhre » Freitag 5. Mai 2017, 16:37

Bild
Schöne übergroße Drossel
Suche alte Starter aus Metall ,insbesondere von Polam,Polamp und Telamp , und alle alten Leuchtstofflampen :sm040:
Leonröhre
aktives Mitglied
 
Beiträge: 325
Registriert: Freitag 1. August 2014, 20:47
Wohnort: München,Bayern

Re: British Lighting Industries Starter

Beitragvon Emil » Freitag 5. Mai 2017, 16:44

Nochmal eine Frage zu den Philips Starter aus welchem Jahr kommt der ?
Ich besitze Eine BG0 eine RSL1 Und eine R70 Käseglocke und einen Löffel vom 5 1966 eine R70 f von 1975 und eine Topfleuchte an Straßenlampen
Benutzeravatar
Emil
aktives Mitglied
 
Beiträge: 647
Registriert: Montag 30. Januar 2017, 17:30
Wohnort: Hamburg

Nächste

Zurück zu Betriebsgeräte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste