Ich habe eine RSL1 bekommen

Auch Vorstellung eigener Laternen und deren Restauration oder Umbau.

Ich habe eine RSL1 bekommen

Beitragvon Topfleuchte » Freitag 24. Februar 2017, 16:40

Hallo alle zusammen,

heute bin ich nach Leipzig gefahren, um dort Olav zu treffen, der mir die RSL1 übergeben hat. Vielen Dank dafür!

Nun kommen die Bilder:

Bild

Erstmal alle Teile hingelegt. Die Rippengläser haben die lange Fahrt auch unbeschadet überstanden.
Danach habe ich die Teile noch gereinigt.

Bild

An den Vorschaltgeräten macht sich das Alter deutlich bemerkbar.

Bild

Die Schrauben sind auch nicht mehr so Brandneu.
Die müssen da noch irgendwie raus.

Bild

Dann habe ich sie zusammengebaut. Sie steht jetzt erstmal Provisorisch vor meinem Regal. Eine Grundplatte aus Holz muss ich erst noch beschaffen.

Damit wäre ich für heute am Ende.
Fortschritte werde ich nach und nach auch noch hier veröffentlichen.
Zuletzt geändert von Topfleuchte am Samstag 25. Februar 2017, 15:37, insgesamt 2-mal geändert.
Trick 17: Mach's Licht an wenn's Dunkel ist! :change_bulb:
Benutzeravatar
Topfleuchte
aktives Mitglied
 
Beiträge: 1021
Registriert: Montag 2. Januar 2017, 17:33

Re: Ich habe eine RSL1 bekommen

Beitragvon Emil » Freitag 24. Februar 2017, 16:57

Ist das noch mit HQL Bestückung ?
Ich besitze Eine BG0 eine RSL1 Und eine R70 Käseglocke und einen Löffel vom 5 1966 eine R70 f von 1975 und eine Topfleuchte an Straßenlampen
Benutzeravatar
Emil
aktives Mitglied
 
Beiträge: 718
Registriert: Montag 30. Januar 2017, 17:30
Wohnort: Hamburg

Re: Ich habe eine RSL1 bekommen

Beitragvon Topfleuchte » Freitag 24. Februar 2017, 17:09

Ist für 2X NA 70. Gefällt mir besser an der RSL.
Trick 17: Mach's Licht an wenn's Dunkel ist! :change_bulb:
Benutzeravatar
Topfleuchte
aktives Mitglied
 
Beiträge: 1021
Registriert: Montag 2. Januar 2017, 17:33

Re: Ich habe eine RSL1 bekommen

Beitragvon Emil » Freitag 24. Februar 2017, 17:14

Sind die Vorschaltgeräte kaputt?
Ich besitze Eine BG0 eine RSL1 Und eine R70 Käseglocke und einen Löffel vom 5 1966 eine R70 f von 1975 und eine Topfleuchte an Straßenlampen
Benutzeravatar
Emil
aktives Mitglied
 
Beiträge: 718
Registriert: Montag 30. Januar 2017, 17:30
Wohnort: Hamburg

Re: Ich habe eine RSL1 bekommen

Beitragvon Topfleuchte » Freitag 24. Februar 2017, 17:35

Das weiß ich nicht. Ich muss mir erstmal ein passendes Kabel besorgen. Ich habe nämlich keine mit Schutzleiter.
Ich hoffe mal das sie funktionieren, allerdings sieht es vom äußeren Erscheinungsbild nicht gerade danach aus.
Ich werde mir erstmal ein Kabel besorgen und dann ohne Lampe einen Test machen, ich will ja nicht das mir eine Lampe mit abraucht.

Übrigens steht auf dem Typenschild, das die RSL übersprünglich für 2X HQL 80W gebaut wurde.

Vermutlich ist die mal umgerüstet wurden.
Trick 17: Mach's Licht an wenn's Dunkel ist! :change_bulb:
Benutzeravatar
Topfleuchte
aktives Mitglied
 
Beiträge: 1021
Registriert: Montag 2. Januar 2017, 17:33

Re: Ich habe eine RSL1 bekommen

Beitragvon Emil » Freitag 24. Februar 2017, 18:06

Bestimmt war bei mir bei mir auch so ich habe noch die lackierten haltegläser
Ich besitze Eine BG0 eine RSL1 Und eine R70 Käseglocke und einen Löffel vom 5 1966 eine R70 f von 1975 und eine Topfleuchte an Straßenlampen
Benutzeravatar
Emil
aktives Mitglied
 
Beiträge: 718
Registriert: Montag 30. Januar 2017, 17:30
Wohnort: Hamburg

Re: Ich habe eine RSL1 bekommen

Beitragvon Alex » Freitag 24. Februar 2017, 20:03

Schönende Leuchte und schöne Lampensammlung!
Ich hoffe dir gelingt die Restauration. Viel Spaß beim Restaurieren!

Grüße Alex
Ihr habt Lampen, Leuchten oder Starter die ihr nicht mehr braucht oder wollt?
Dann gebt Sie mir, ich bin besser als jede Sammeltonne. :)
Alex auf YouTube : https://m.youtube.com/channel/UCG9UmdWJCvMPt79GGsjzbzQ
Benutzeravatar
Alex
aktives Mitglied
 
Beiträge: 2310
Registriert: Sonntag 22. November 2015, 20:22
Wohnort: Kunheim FR/Bagenz ehm. DDR

Re: Ich habe eine RSL1 bekommen

Beitragvon Topfleuchte » Freitag 24. Februar 2017, 20:23

Die Lampensammlung ist erst noch am Anfang. Alles ist in den letzten 2 Monaten erst Zusammengekommen.
Ich will garnicht wissen wie das dann nach einigen Jahren aussieht. :green: Die Restauration wird hier um einiges aufwändiger als die vom Topf. Da war nicht viel zu machen außer Kabel dran und Oben schwarz streichen. Ich bin immer noch überwältigt von der Größe der RSL. Am Mast sieht immer alles so klein aus.
Trick 17: Mach's Licht an wenn's Dunkel ist! :change_bulb:
Benutzeravatar
Topfleuchte
aktives Mitglied
 
Beiträge: 1021
Registriert: Montag 2. Januar 2017, 17:33

Re: Ich habe eine RSL1 bekommen

Beitragvon RSL Chris » Freitag 24. Februar 2017, 20:43

Moin,
schöne RSL 1 meine Beiden sahen genau so aus, gut das VG scheint defekt zu seien so wie mir das auf dem Foto aus sieht.
Meine Leuchten: 3*LBL BG0, 1*LBL Hängeleuchte mit NF 400 Watt, 1*Alu Löffel für 2*HQL 80 Watt BJ DEZ 1963, 1*Alu Löffel NF 250Watt, 1*RSL 1 mit 2* NA 70, 1*RSL 1 mit 2*NF 80 oder 125 Watt und 3* Alu Topfleuchte ,mit 1*NF125 Watt, 2*Minilöffel, 2. BG1
Benutzeravatar
RSL Chris
aktives Mitglied
 
Beiträge: 428
Registriert: Freitag 20. Januar 2017, 17:40
Wohnort: Oberhavel ehm. Berzirk Potsdam DDR

Re: Ich habe eine RSL1 bekommen

Beitragvon Topfleuchte » Freitag 24. Februar 2017, 20:51

Das VG sieht meiner Meinung nach auch nicht gerade brauchbar aus, aber Gewissheit habe ich erst wenn ich das Kabel anschließe und überprüfe.
Trick 17: Mach's Licht an wenn's Dunkel ist! :change_bulb:
Benutzeravatar
Topfleuchte
aktives Mitglied
 
Beiträge: 1021
Registriert: Montag 2. Januar 2017, 17:33

Nächste

Zurück zu Alte oder seltene Straßenlaternen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste

cron